Make your own free website on Tripod.com

 

Video-Zyklen

 

Ziele:

 

Beitragen zu einer Verschmelzung, Promotion und Stärkung der kulturellen Identität der Mapuche, durch den Gebrauch audiovisueller Medien, welche die Cosmovision , Geschichte und Problematiken des Mapuche Volks bekannt geben.

 

 

Beschreibung:

 

Durch die Videozyklen führen Mapuches und Nicht-Mapuches.

Sie werden monatlich realisiert, wobei die Teilnehmer um eine freiwillige Unkostenspende gebeten werden.

Währen des Treffens können diverse typische Mapuche-Spezialitäten degustiert werden (iwiñ kofke, muday, merken, katuto, etc).

Diese Aktivität führte zu einer Treff-Dynamik zwischen den städtischen Mapuche und chilenischen Personen, welche das Mapuche VOlk kennenzulernen suchen.

 

Die Videozyklen rechnen mit keiner festen Finanzierung, wodurch alles auf Grund von Schenkungen und Leihgaben derselben Mitglieder von Kaxawaiñ , welche nahe am Treffort wohnen, funktioniert (TV, Video, etc.).